AA

Angelina: Aus Trauer abgemagert

Hollywoodstar Angelina Jolie hat aus Trauer um ihre verstorbene Mutter ein paar Kilos zu viel verloren.   

„Ich bin immer dünn gewesen und ich habe dieses Jahr meine Mutter verloren und habe eine Menge durchgestanden“, sagte Jolie der britischen Abendzeitung „London’s Evening Standard“ (Donnerstag-Ausgabe). Zudem habe sie gerade erst das Bruststillen bei ihrer Tochter Shiloh eingestellt.

Es sei hart gewesen, ihre Ernährung wieder in die richtige Bahn zu lenken, gestand die 31-Jährige ein. Den Medien warf sie vor: „Anstatt zu sagen, dass ich aussehe, wie jemand, der etwas emotional verarbeitet, nehmen sie an, ich sehe so aus, weil ich in schmale Jeans passen will.“ Jolies Mutter, die Schauspielerin Marcheline Bertrand, war im Jänner an Krebs gestorben.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Angelina: Aus Trauer abgemagert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen