Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Andelsbucher Handwerkerchor konzertierte im Rathaussaal

Andelsbuch - Bis auf den letzten Platz gefüllt war der Rathaussaal in Andelsbuch, als der Andelsbucher Handwerkerchor unter der Leitung von Gertrud Moosbrugger zusammen mit dem Jugendchor Primo Pandfries und deren Leiter Pascal Rüf die Zuhörer(innen) auf eine musikalische Weltreise mitnahmen.

Die Stationen dieser Reise waren z. B. Chlungi, Bel Ami, Über Berge über Täler, . . . und mit Frouaschühle wieder zurück in den Bregenzerwald. Am Klavier steuerte Markus Drissner einen perfekten Kurs. Für die Moderation und die Unterhaltung des Publikums mit einigen gekonnten Einlagen waren die Sänger mit ihrem Obmann Georg Berchtold selbst verantwortlich. Während im ersten Teil des Konzerts die Liederwelt noch in Harmonie erklang, segelten wir im zweiten Teil in weit wilderen Gewässern, weshalb die Sänger nach der Pause in einem sportlicheren Outfit die Weiterreise antraten. Manche Zuschauerin verlor einen fast neidvollen Blick auf die Kommandobrücke unter der Leitung von Gertrud, die souverän und gekonnt die Einsätze der fast 30 Mannen des Handwerkerchors dirigierte und unser Schiff so stets vor gefährlichen Klippen bewahrte. Maßgeblichen Anteil am guten Gelingen hatten auch die sieben neuen und jungen Sänger – diese Jungmannschaft ist der Schatz des Andelsbucher Männerchors! Natürlich waren wir alle sehr froh, als wir nach etwa zwei Stunden wieder in den heimatlichen Hafen einliefen. Als wir dann noch durchwegs lobende Worte entgegen nehmen durften, war auch der restliche Abend gerettet. Beim anschließenden gemütlichen Hock wurden noch viele (abenteuerliche) Sangesgeschichten zum Besten gegeben. KONTAKT: Andelsbucher Handwerkerchor Obmann Georg Berchtold Itter 554, 6866 Andelsbuch Tel. 05512 26004, 0664 1524569

Quelle: Max Moosbrugger

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Andelsbuch
  • Andelsbucher Handwerkerchor konzertierte im Rathaussaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen