AA

Amy und Pete planen ein Duett

©AP
Die Soulsängerin und der "Babyshambles"-Frontman haben zusammen einen von Pete geschriebenen Song aufgenommen.  

Amy Winehouse stattete Pete Doherty einen Besuch in der Entzugsklinik ab, um an einem gemeinsamem Lied zu arbeiten. Pete hat den Song “1939 Returning” schon länger geschrieben, jedoch war bis jetzt nicht klar, was Amy von einem gemeinsamen Duett mit Pete hält.

Amy spielt bei dem Song nun Gitarre. Mik Whitnall, der Gitarrist der “Babyshambles” meinte dazu: “Sie spielt besser als James Brown Akustikgitarre spielt. Sie glaubt, sie ist mies, aber das ist sie nicht. Ich habe noch kein Mädchen getroffen, das so gut Gitarre spielt, geschweige denn einen Mann.” (Quelle: FirstNews)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Amy und Pete planen ein Duett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen