AA

Amanda Seyfried hat ihre Beziehung auf's Eis gelegt

Schauspielerin Amanda Seyfried und ihr Partner Dominic Cooper nehmen sich etwas Raum voneinander, könnten ihre Fernbeziehung jedoch wieder aufleben lassen.
Die hübsche Schauspielerin Amanda Seyfried

Beziehungspause: Berichten zufolge haben US-Aktrice Amanda Seyfried (24) und ihr britischer Beau Dominic Cooper (31) beschlossen, eine Pause einzulegen. Die beiden Stars sind seit den gemeinsamen Dreharbeiten von ‘Mamma Mia’ zusammen, die 2008 stattfanden. Obwohl es ineinander verliebt war, fand es das Paar schwierig, eine Fernbeziehung aufrecht zu erhalten, da die schöne Blondine in Los Angeles lebt, während ihr Schauspieler-Freund in London zuhause ist. Sie haben noch immer Gefühle füreinander, doch offenbar haben sie sich entschieden, einige Zeit getrennt zu verbringen, um zu sehen, ob die Beziehung gerettet werden kann.

“Sie waren eine lange Zeit immer mal wieder zusammen”, erzählte ein Insider der amerikanischen Webseite ‘USMagazine.com’. “Im Moment nehmen sie sich etwas Raum voneinander. Sie reden noch immer die ganze Zeit und versuchen, eine Lösung zu finden. Sie sind noch immer sehr gute Freunde. Es gibt kein Drama. Sie sind nur in einer Auszeit.”

Seyfried hat gelegentlich bereits über die Schwierigkeiten gesprochen, eine Beziehung über eine lange Distanz aufrecht zu halten. Im vergangenen Monat erst gab sie zu, dass sie, trotz der Regel des Paares, jeden Monat Zeit miteinander zu verbringen, nicht wüsste, ob sie ihren gutaussehenden Film-und-Theater-Darsteller oft genug zu Gesicht bekäme.

“Man muss sich abwechseln, ins Flugzeug zu steigen – es ist nicht fair, wenn eine Person das ganze Reisen macht”, sagte der ‘Chloe’-Star, als sie nach Tipps gefragt wurde, wie man es schafft, dass Fernbeziehungen funktionieren. “Aber ehrlich? Ich weiß es nicht. Manchmal habe ich das Gefühl, es klappt nicht – aber wir versuchen es weiter.”

In einem kürzlichen Interview gestand die Beauty auch, dass sie nicht sicher sei, ob Dominic “der Eine” für sie sei. Während die Jung-Schauspielerin für ihren neuesten Film ‘Letters to Juliet’ warb, war ihr knackiger Freund in Frankreich und besuchte das Film-Festival in Cannes. Der Frauenschwarm feierte bis 5 Uhr früh am Mittwochmorgen mit Lindsay Lohan (23), Seyfrieds Co-Star aus ihrem Debütfilm ‘Girls Club – Vorsicht bissig!’. Die beiden Partylöwen lachten und scherzten bei einer ‘Belvedere’-Party im Klub ‘LeBaron’ und an einem Punkt des Abends wurde Cooper dabei gesichtet, wie er einen Arm um Lohans Hüfte legte. Wie ihr Freund die Auszeit gestaltet, wird Amanda Seyfried sicher wenig erfreuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Amanda Seyfried hat ihre Beziehung auf's Eis gelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen