Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Am Garnmarkt" in Götzis wird in Teilbereichen vergrößert

Das Areal "Am Garnmarkt" in Götzis wird erweitert.
Das Areal "Am Garnmarkt" in Götzis wird erweitert. ©VN
Die Montfort Investment GmbH errichtet um rund eine Million Euro zwei Anbauten - der eine dient der Vergrößerung von MANGA Gastronomie - der andere ist für einen weiteren Standort des Wäscheherstellers Palmers in Vorarlberg vorgesehen.

Das Areal "Am Garnmarkt" in Götzis erhält in den kommenden Monaten in Teilbereichen eine bauliche Erweiterung. So wird die Montfort Investment GmbH im Bereich des Standortes der Drogeriekette Müller und von MANGA Gastronomie zwei Erweiterungen des Gebäudebestandes in Richtung des Fußgängerbereiches vornehmen. Ein diesbezügliches Vorhaben bestätigte Bernhard Ölz, Vorstandsvorsitzender der PRISMA Holding AG, auf wpa-Anfrage. PRISMA gehört zusammen mit anderen Investoren zu den größeren Miteigentümern der Montfort Investment GmbH.

Nach Angaben von Ölz diene die eine Erweiterung dem Gastrounternehmen MANGA, das mehr Flächen benötige. Dabei gehe es um eine eingeschossige Erweiterung mit rund 70 Quadratmeter. Bei der zweiten, ebenfalls eingeschossig geplanten Vergrößerung handle es sich um einen Kubus-artigen Anbau neben dem Haupteingang der Drogeriekette Müller. Dort soll auf 80 Quadratmeter der Wäschehersteller Palmers einen weiteren Standort in Vorarlberg eröffnen.

Rund eine Million Euro wird investiert

Bernhard Ölz beziffert das Investitionsvolumen für die beiden Erweiterungen mit rund einer Million Euro. Das sei zwar im Verhältnis zu 150 Quadratmeter an zusätzlicher Nutzfläche vergleichsweise teuer. "Allerdings sehen wir gerade Palmers als eine ungeheure Bereicherung für den Garnmarkt. Solche Areale leben auch von einer ansprechenden Durchmischung des Handelsangebotes." Der Baustart sei für Februar 2020 vorgesehen, die Fertigstellung für den Sommer.

Diese jetzt anstehenden beiden Erweiterungen seien unabhängig von der ebenfalls geplanten Erweiterung des Garnmarktes in Richtung Norden zu sehen.

(Wirtschaftspresseagentur / gübi)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Am Garnmarkt" in Götzis wird in Teilbereichen vergrößert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen