Altach Verteidiger Zech schwer verletzt

Benedikt Zech mit Damir Canadi.
Benedikt Zech mit Damir Canadi. ©VOL.AT/ Hartinger
Der SCR Altach Verteidiger Benedikt Zech zog sich im Training schwere Verletzungen zu. Mit Verdacht auf einen Knöchelbruch und eines Seitenbandrisses wird der Defensivkünstler für längere Zeit nicht zur Verfügung stehen.

Mit Benedikt Zech muss der Bundesligaklub SCR Altach den ersten Langzeitausfall verkraften. Zech zog sich im Vormittagstraining ohne Fremdeinwirkung während einer Spielform schwerste Verletzungen zu. Mit Verdacht auf einen Knöchelbruch und eines Seitenbandriss wird er für längere Zeit pausieren müssen. Benedikt Zech ist seit längerem eine Stütze in der Abwehr und war zuletzt wegen einer Fersenverletzung in der Vorbereitung außer Gefecht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach Verteidiger Zech schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen