AA

Altach verliert zum Auftakt der Qualifikationsgruppe

Die Altacher konnten sich heute vor allem Offensiv zu wenig in Szene setzen.
Die Altacher konnten sich heute vor allem Offensiv zu wenig in Szene setzen. ©GEPA
Der SCR Altach musste sich nach einer vor allem offensiv enttäuschenden Leistung auswärts Austria Wien mit 2:0 geschlagen geben.

Zum Auftakt des Qualifikations-Durchgangs gastierte der Cashpoint SCR Altach heute bei der Wiener Austria. Dabei wollten die Altacher natürlich alles versuchen, um sich in der Tabelle gleich nach oben und nicht nach unten zu orientieren.

Zweimal Glück für Altach

Gleich in der Anfangsphase hatten die Altacher Glück, als ein Schösswendter-Treffer aufgrund eines angeblichen Foulspiels aberkannt wurde. In weiterer Folge neutralisierten sich die beiden Mannschaften großteils gegenseitig, wobei Altach mit Fortdauer der ersten Halbzeit etwas besser in die Partie kam. Chancen waren dennoch Mangelware. Kurz vor der Pause hatten die Gäste dann erneut Glück, als Zwischenbrugger für den bereits geschlagenen Kobras auf der Linie klärte und so das 0:0 zur Pause sicherstellte.

Zwei späte Gegentreffer

In der zweiten Halbzeit hatte die Austria weiterhin etwas mehr Spielanteile, konnte aber kaum Kapital daraus schlagen. Zudem machte der einsetzende Starkregen das Spiel nicht einfacher. Die Altacher konzentrierten sich vor allem auf die Defensive und versuchten ihr Glück über Konter - jedoch ohne Erfolg. Zehn Minuten vor Schluss ging es nach einem Subotic-Ballverlust zu schnell für die Altacher und Djuricin erzielte in der 80. Minute das 1:0. In der 88. Minute gelang Fitz per Elfmeter nach Foul von Dabanli das 2:0 und somit die Entscheidung.

Da der SV Ried und die Admira aus Mödling jeweils Siege feierten, schoben sich die Teams am Tabellenende noch näher zusammen - Altach liegt nun punktegleich mit dem Tabellenletzten Admira auf dem vorletzten Rang.

Liveticker-Nachlese mit allen Daten zum Spiel

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Altach verliert zum Auftakt der Qualifikationsgruppe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen