Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Altach stürmte an die Spitze

Auch wenn es nicht der berauschende Fußball war, den die 3800 Fans im Schnabelholz gerne gesehen hätten, am Ende stand ein hochverdienter 4:1-Erfolg gegen Aufsteiger Schwanenstadt fest.

Und das bedeutet die erneute Tabellenführung für den Enjo SCR Altach!

Formel-1-Fahrer Christian Klien hatte den Ankick besorgt, Oliver Schnellrieder schon in der 7. Minute mit einem lockeren Innenristschuss im 16 er die Führung.

Danach ließen die Gastgeber aber die Zügel schleifen. In der 38. Minute scheiterte Lichtenwagner noch an Krassnitzer, sechs Minuten später brach er nach einem herrlichen Solo von Philipp Weissenberger die Altacher Torsperre und erzielte den Ausgleich. Nach der Pause begann Altach wieder stark – und erneut war der Kapitän zur Stelle: „Schnelli“ brachte sein Team per Kopf 2:1 in Führung (46.), ein Guem-Kopfball landete nur am Lattenkreuz (66.). Dann hatten die Gäste auch zu Zehnt (Weissenberger hatte gelb-rot gesehen) noch zwei gute Konterchancen (67. Gruber, 70. Hirsch).

Packende Szenen

Die letzten zehn Minuten ging es endgültig rund: Unverdorben traf die Latte – Schnellrieder sah Gelb-Rot (82.) – und Guem sorgte erneut per Kopf in der 87. Minute für die Entscheidung. Eine Minute zuvor hatte sich Schwanenstadt-Kapitän Feichtinger nach einer überharten Attacke gegen Sara mit Rot in die Dusche verabschiedet. Den Schlusspunkt setzte in der Nachspielzeit der Brasilianer Ueverton da Silva mit einem herrlichen Lupfer zum 4:1-Endstand.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Altach stürmte an die Spitze
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen