Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alt.Jung.Sein

Fit bleiben durch Bewegung
Fit bleiben durch Bewegung

Wolfurt. Im neuen Jahr beginnen im Alten Schwanen wieder die Treffen der Veranstaltungsreihe Alt.Jung.Sein für Wolfurter Seniorinnen und Senioren.

Die Initiative ALT.JUNG.SEIN. unterstützt Menschen in dem Wunsch, so lange als möglich körperlich und geistig beweglich zu bleiben. Durch heiteres Gedächtnistraining, Bewegungsübungen und den gemeinsamen Austausch über Fragen rund um das Älterwerden können Sie viel zum Erhalt Ihrer Selbständigkeit beitragen.
“Wichtig ist, aktiv am Leben teilzunehmen, wo getanzt, gespielt, gesungen, gelernt und Leben miteinander gestaltet wird. Es stärkt die Selbsterhaltungskräfte und kann alte Menschen bisweilen wieder jung und lebendig machen”, so der Hirnforscher Gerald Hüther.

Kurszeiten: 13., 20., 27. Jänner sowie 03. und 10. Februar 2011, jeweils von 14:30 bis 16:00 Uhr
Kosten: EUR 28,–
Kursleitung: Waltraud Köb
Anmeldung bis 10. Jänner bei Barbara Moser-Natter, Tel. 664 84 087 44

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • Alt.Jung.Sein
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen