Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Als Spitzenreiter ins Heimdoppel

©GEPA/Lerch
Die Dornbirn Bulldogs lachen von der Tabellenspitze der Erste Bank Eishockey Liga und begrüßen am Freitag ab 19.15 Uhr das ungarischen Team Fehérvár AV 19. Am Sonntag ab 17.30 Uhr gastiert Rekordmeister EC-KAC im Messestadion.

Mit zwölf erzielten Treffern und lediglich einem Gegentor in zwei Spielen setzten die Dornbirn Bulldogs am vergangenen Wochenende ein gewaltiges Ausrufezeichen. Der Roadtrip in Richtung Zagreb und Villach gestaltete sich höchst erfolgreich. Mit einem Sechs-Punkte-Wochenende katapultierten sich die Bulldogs auf den ersten Tabellenrang.

Doch auch Fehérvár AV 19 startete stark in die Saison. Sieben Zähler stehen auf der Habenseite der Ungarn, denn die Teams aus Zagreb, Klagenfurt und Innsbruck wurden allesamt besiegt. Einzig gegen die Vienna Capitals verloren die Ungarn auswärts mit 2:4.

Seit kurzem steht Ex-DEC-Crack Michael Caruso im Aufgebot von Fehérvár-Coach Hannu Järvenpää. Nach drei Jahren und 173 EBEL-Partien für die Bulldogs wird der Kanadier am Freitag auf der anderen Seite zu sehen sein.

Aufgrund von Umbauarbeiten in der Klagenfurter Stadthalle muss der EC-KAC mit einem schwierigen Saisonstart kämpfen. Erst Mitte Oktober können die Rotjacken ihr erstes Heimspiel bestreiten. Acht Auswärtsspiele hintereinander zum Ligastart sind alles andere als ideal, nichtsdestotrotz gewann der Rekordmeister zwei seiner bisherigen drei Partien.

Facts:
Erste Bank Eishockey Liga – Grunddurchgang, Freitag, 28.09.2018, 19:15 Uhr
Dornbirn Bulldogs – Fehérvár AV 19
Dornbirner Messestadion

Erste Bank Eishockey Liga – Grunddurchgang, Sonntag, 30.09.2018, 17:30 Uhr
Dornbirn Bulldogs – EC-KAC
Dornbirner Messestadion

(DEC)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn Bulldogs
  • Als Spitzenreiter ins Heimdoppel
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen