Als Krönung werden die Landesmeistertitel vergeben

©Privat
Im Rahmen vom Trans Vorarlberg Triathlon werden die heimischen Titel für die Mitteldistanz vergeben.

LIVETICKER VOM TRANS VORARLBERG TRIATHLON

Vorarlberger Landesmeisterschaften auf der Mitteldistanz im Rahmen des Trans Vorarlberg Triathlons 2018

(1,2km Schwimmen, 93km Radfahren, 12km Laufen)

Am kommenden Sonntag, im Rahmen des Trans Vorarlberg Triathlons, finden die Landesmeisterschaften auf der Mitteldistanz statt. Der Landesmeistertitel der Damen wird voraussichtlich zwischen Yvonne van Vlerken (RV DJs Bikeshop Simplon Hard) und Bianca Steurer (Tri Dornbirn) entschieden.

Beim Gesamtsieg des Trans werden die deutsche Berlinger Lena (Skinfit Racing Tri Team) und Nina Brenn (Gantrisch Bike&Sport) ein Wörtchen mitreden wollen.

Bei den Herren werden durch die Abwesenheit der Lokalmatadoren (Paul Reitmayr und Niclas Baldauf beide beim 70.3 in Zell am See und Martin Bader startet in der Staffel als Läufer) bei der Landesmeisterschaft die Karten neu gemischt. Aufgrund der zuletzt gezeigten Leistungen sind die Favoriten Christoph Schatzmann und Maximilian Hammerle (beide Tri Dornbirn). Für den Gesamtsieg ist der mehrmalige Gewinner Thomas Steger der Favorit. Wobei unter anderem Sebastian Neef (Tristar Regensburg), der ihn heuer schon besiegen konnte, Roman Deisenhofer (Skinfit Racing Tri Team), Per van Vlerken und Albert Marco im Parole bieten möchten.

 

Startlisten https://my2.raceresult.com/84210/participants?lang=de

Eventseite www.transvorarlberg.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Als Krönung werden die Landesmeistertitel vergeben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen