Alpinunfälle im Kleinwalsertal

Mittelberg - Am Donnerstag mussten Rettungshubschrauber zwei Einsätze im Kleinwalsertal fliegen.

Am Donnerstag gegen 13.00 Uhr verstiegen sich zwei Wanderer in Mittelberg beim Aufstieg zum Mittleren Schafkopf. (Mindelheimer Klettersteig) Die 24-jährige Frau und der 26-jährige Mann wurden vom Hubschrauber des BMI mittels Taubergung geborgen und unverletzt ins Tal geflogen.

Auf dem Gottesackerplateu in Riezlern kam eine 71-jährige Frau aus Deutschland zu Sturz und zog sich eine Fraktur des rechten Unterarms zu. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber geborgen und nach Riezlern geflogen.

(SID)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Alpinunfälle im Kleinwalsertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen