Alpinunfall in St. Gallenkirch

St. Gallenkirch - Am Samstag gegen 12.00 Uhr stießen ein 14-jähriger Snowboarder aus Frankreich und ene 33-jährige Deutsche auf der Piste zur Madrisella-Talstation zusammen.

Der Unfall ereignete sich, als der Jugendliche über eine Geländekante kam. Die 33-Jährige ging dort zu diesem Zeitpunkt  mit dem Snowboard in der Hand bergauf. Beide Beteiligten erlitten einen Bruch des linken Handgelenks und wurden ins Krankenhaus Bludenz eingeliefert.

Quelle: SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • St. Gallenkirch
  • Alpinunfall in St. Gallenkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen