AA

Alpine Notlage in Mittelberg

©BilderBox
Mittelberg - Am Mittwoch hat sich in Mittelberg an der Kanzelwand ein 41-jähriger Deutscher in eine alpine Notlage gebracht.

Am Mittwoch wanderte ein 41-jähriger Mann aus Deutschland in Mittelberg von der Kanzelwand aus in Richtung Schüsser. Dort konnte er den Eingang zum Abstieg nicht finden. Als er merkte, dass er sich verstiegen hatte, ging er zum Grad der Hochgeherenspitze. Zwischenzeitlich wurde es dämmrig und der Mann getraute sich nicht mehr alleine talwärts zu gehen. Daraufhin verständigte er über Handy die RFL und teilte seine alpine Notlage mit.
Die Bergrettung Mittelberg rückte mit 15 Mann aus und konnte den Mann sicher in das Tal bringen. Die Rettungsaktion dauerte bis gegen 01.00 Uhr in der Nacht, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Mittelberg
  • Alpine Notlage in Mittelberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen