Alles Gute kommt von oben!

Gruppe Buch II - Das Rennen um Punkte ist eröffnet
Gruppe Buch II - Das Rennen um Punkte ist eröffnet
Dieses Sprichwort fand wohl seine Zweifler bei den Nassleistungsbewerben in Lauterach. Beinahe den ganzen Tag öffnete der Himmel seine Schleusen.

Die rund 70 Bewerbsgruppen mit 700 Teilnehmern zeigten sich trotz der schlechten Witterung kämpferisch und boten beim „nassen“ Löschangriff hervorragende Leistungen. Die Feuerwehr Buch reiste gleich mit drei Gruppen (incl. Nostalgie) in die Hofsteiggemeinde an. Die Wettkampfgruppe Buch I unter der Leitung von Dietmar Raid absolvierte den Bewerb früh morgens um 06:40 Uhr. Die Truppe zeigte sich von der besten Seite und konnte zum Abschluss des Bewerbssommers, mit einem fehlerfreien Löschangriff den 19. Rang von insgesamt Fünfzig Gruppen in der Klasse A, verbuchen. Die älteren Kollegen erreichten ebenfalls den 19. Rang in der Klasse B (mit Alterspunkten). Die Wälder Wehren waren eine Klasse für sich, so siegte Andelsbuch 2 in der Klasse A und Au 3 in der Klasse B. Die Egger duften sich über den Bezirkssieg und das „goldene Strahlrohr“ freuen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Alles Gute kommt von oben!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen