Alles Fasnat in Fußach

Tolles Fasnatfest in Fußach
Noch mehr Fasnat z\' Fußach

Während man sich in Wien noch vom Opernball erholt, heißt es in Fußach längst: “Alles Fasnat!” Der Kasperle ist mit dabei, der Musikverein sowieso (weil es eine Bürgermusik in Fußach überhaupt nicht gibt, gell, Alex!), die Zwerge vom Kindergarten, ein hauptamtlicher Unterwassermäher samt freiwilligen Helfern, die Faschingszunft Fußach, Feuerwehr, Turner, die Fußacher Kindergarde 60+, ein Mitmachzirkus, die Schlösslefeagar us Hard – alle da, wenn das Kinderfaschingskomitee zum bsundrigen Familienfest einlädt.

Jetzt gab es zum Start des Umzuges vor dem Ländle-Laden noch etwas Nebel, der lichtete sich aber und die Kinder fanden alle zu Limo, Pommes, Hot Dog oder Wurst. Selbst für die Mäschgerle über Kindergartenalter gab es allerhand zu finden. Natürlich ist auch das Zügle wieder gefahren.

Der Bürgermeister wurde von den Kindi-Tanten (das heißt natürlich inzwischen Kindergartenpädagoginnen, in der Fasnat gelten aber andere Regeln) zum Ehrenzwerg ernannt, was er mit Fassung tragen musste, obwohl ausgerechnet seine Zwergenkappe schwere Schlagseite aufwies. Das störte aber besonders die Kinder nicht, die auf etlichen Stationen Geschick beweisen mussten für die Chance auf einen kleinen Gewinn.

Schließlich zogen etliche der Beteiligten weiter Richtung Schiffle und Anker und zufriedene, müde Mäschgerle heimwärts.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fasching
  • Alles Fasnat in Fußach
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen