Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alleinunterhalterin Strmsek beste Torjägerin

Alleinunterhalterin Martina Strmsek führt in der Torschützenliste.
Alleinunterhalterin Martina Strmsek führt in der Torschützenliste. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Den erwarteten 32:15-Heimerfolg gegen das Tabellenschlusslicht der WHA WAT Fünfhaus konnten Feldkirchs Handballdamen feiern. Martina Strmsek führt in der Torschützenliste.

Nach einer verhaltenen ersten Spielhälfte (13:9) steigerten sich die Heimischen und landeten mit 32:15 einen Kantersieg gegen die Wienerinnen. Durch diesen Erfolg konnte der gute sechste Tabellenplatz in der WHA abgesichert werden. Torjägerin Martina Strmsek warf in dieser Saison schon 149 Treffer und führt in der Torschützenliste. Knapp ein Drittel aller Feldkircher Tore gehen auf das Konto der Slowenin.

In der ersten Halbzeit konnten die Wienerinnen das Spiel lange Zeit offen halten. Gleich nach dem Start in die zweite Hälfte machten Strmsek & Co dann aber ernst und setzten sich immer weiter ab. Erfreulich, dass sich auch die Youngsters Leonie Hartl, Katarina Gladovic und Julia Mayer, die sich über den ersten WHA-Treffer freien durfte, in die Torschützenliste eintragen konnten.

Tore: Strmsek 10, Schneider 6, Seipelt 5, Lunardon, Vogel je 3, Gladovic 2, Mayer, Scheidbach, Hartl

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Alleinunterhalterin Strmsek beste Torjägerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen