AA

Alkohol bis zur Besinnungslosigkeit

Wien - Weil sie sich durch Medienberichten über das Komatrinken animiert fühlten, trafen sich drei Jugendliche - ein Bursch und zwei Mädchen - zum Alkohol trinken in einem Haus in Leobersdorf.

Binnen einer Stunden tranken die zwei 14-jährigen Mädchen am Donnerstagnachmittag Wodka, Malibu und Bacardi bis zur Besinnungslosigkeit, teilte die NÖ Sicherheitsdirektion mit.

Die drei nutzten die Abwesenheit der Eltern, um sich aus Spaß am Alkoholkonsum zu treffen. Der Bursch nahm die drei Flaschen aus der Bar und die Mädchen begannen zu trinken. Nach einer Stunde wurde ihnen übel und sie wurden bewusstlos. Der gleichaltrige Bursch rührte in dieser Zeit keinen Alkohol an. Er holte die Rettung. Die Mädchen wurden in die Kinderabteilung des Krankenhauses Wiener Neustadt gebracht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Alkohol bis zur Besinnungslosigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen