AA

Alfa Romeo 8C: GTA-Version in den Startlöchern

Nach dem erstaunlichen Erfolg des Alfa-Sportcoupés 8C plant der italienische Autohersteller eine bissigere GTA-Version des Verkaufsschlagers.
Bilder vom Alfa 8C GTA
Alfa Romeo 8C im Test

Gerüchte gab es schon seit Monaten, nun dürfte die Katze aus dem Sack sein. Alfa Romeo bringt Anfang 2011 eine GTA-Variante des Sportcoupés 8C auf den Markt.  GTA steht hierbei für “Gran Turismo Allegerito”. Das heckgetriebene Coupé 8C war auf 500 Stück limitiert und bei betuchten Autosammlern und Rennsportfans gefragt.

Die GTA-Version wird bis zu 150 Kilogramm verlieren. Rund 500 Pferde werden unter der Haube für die nötige Leistung sorgen. Ein 4,7-Liter-V8 macht einen Springt von 0 auf 100km/h in weniger als vier Sekunden möglich. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 320 km/h.

Der 8C GTA ist auf 100 Autos limitiert und dürfte ab Anfang 2011 erhältlich sein. Der Verkaufspreise liegen bei 200.000 Euro und höher.

Alfa Romeo 8C im Test

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Auto
  • Alfa Romeo 8C: GTA-Version in den Startlöchern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen