AA

Alexander Pointner begeisterte bei VVB-Event im Kleinwalsertal

Bernhard Moosbrugger (Casinos Austria), Andi Hammerer (Volksbank Vorarlberg, Filiale Riezlern), Cheftrainer Alexander Pointner und VVB-Vorstandsdirektor Gerhard Hamel.
Bernhard Moosbrugger (Casinos Austria), Andi Hammerer (Volksbank Vorarlberg, Filiale Riezlern), Cheftrainer Alexander Pointner und VVB-Vorstandsdirektor Gerhard Hamel.
Am 21. Oktober 2011 luden die Volksbank Vorarlberg und das Casino Kleinwalsertal in die Wandelbar nach Riezlern zu einem Vortrag über „Höchstleistungen im Spitzensport“ mit Alexander Pointner.
Der Cheftrainer der österreichischen Skispringer gewährte dem Publikum einen spannenden Blick hinter die Kulissen der umfangreichen Trainerarbeit. Ein großes Team um den Cheftrainer sorgt dafür, dass die Athleten motiviert sind. Die Stimmung bei den österreichischen „Superadlern“ ist deshalb ausgezeichnet. „Kann man Leistung steuern?“, war eine Frage des Vortrages. Weiters berichtete Pointner über nicht alltägliche Trainingsmethoden. Unter den zahlreichen Gästen waren neben interessierten Sportlern auch Bürgermeister Andi Haid sowie Unternehmer aus dem Kleinwalsertal und dem Allgäu. Andi Hammerer von der VVB-Filiale in Riezlern, Vorstandsdirektor Gerhard Hamel, Dirk Urban (Private Banking) und Bernhard Moosbrugger (Casinos Austria) freuten sich über den erfolgreichen Abend im Kleinwalsertal.

Quelle: Volksbank Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Mittelberg
  • Alexander Pointner begeisterte bei VVB-Event im Kleinwalsertal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen