Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Alberschwende feiert Eröffnung der Schule

Mehrtägiges Eröffnungsprogramm in der Vorzeigeschule in Alberschwende.
Mehrtägiges Eröffnungsprogramm in der Vorzeigeschule in Alberschwende. ©VN/Hartinger

Alberschwende. Die Umbauarbeiten an der VMS Alberschwende sind abgeschlossen. Im Rahmen der Schuleröffnungsfeiern können die neu gestalteten Klassen nun besichtigt werden. Beim Umbau der Mittelschule wurde das Konzept der Offenen Lernlandschaften umgesetzt. Jede Schulstufe besitzt jetzt neben den zwei Parallelklassen eine Offene Lernlandschaft mit Computern, Lehr- und Lernmittel sowie Büchern für die jeweilige Schulstufe.

Drei “Arbeitsplätze”
So stehen den SchülerInnen nun jederzeit drei Arbeitsplätze zur Verfügung: der persönliche Schreibtisch, ein Computerarbeitsplatz, flexible Tische und Hocker. Durch die Öffnung und Verbindung der Klassen mit den Gängen und Lernlandschaften können nun 90 Prozent der Fläche des Klassentraktes für den Unterricht genutzt werden, außerdem wurde besonders bei der Luftqualität, beim Schallschutz, bei der Isolierung und bei Heizung und Technik auf hohe Standards gesetzt. Anlässlich der Schuleröffnungsfeiern wird an der VMS Alberschwende und der VS Hof von Dienstag, 10. Mai, bis Sonntag, 15. Mai, allen Interessierten ein vielseitiges Programm geboten.

Vortrag
Am Dienstag, 10 Mai, findet ab 19.30 Uhr, nach der Begrüßung durch Bürgermeister Reinhard Dür und Kurzstatements des Architekten, der Künstlerin und des Direktors zum Umbau, der Vortrag des Journalisten und Filmemachers, Reinhard Kahl zum Thema “Der Raum als Dritter Pä­dagoge. Ideen zu Raum und Zeit der gelungenen Schule” statt. Im Anschluss gibt es für alle Interessierten eine Schulbesichtigung. Am Mittwoch, 11. Mai, und am Freitag, 13. Mai, findet jeweils um 20 Uhr die Aufführung des Stücks “Linie 40” der Theaterwerkstatt in der Turnhalle statt. Am Samstag, 14. Mai, gibt es für alle die Möglichkeit, sich beim “Tag der offenen Tür”, von 11 bis 17.30 Uhr, die VMS genauer anzusehen und sich über verschiedene Projekte zu informieren.

Eröffnungsfeier
Die große Eröffnungsfeier findet am Sonntag, 15. Mai, ab 10 Uhr mit viel Programm statt. Um 12 Uhr stellen sich die Lernlandschaften vor und um 14 Uhr gibt es eine weitere Aufführung des Stücks “Linie 40”. Die Stuhl-Ausstellung “Hocka Blieba?!” kann zwischen 11.30 und 18 Uhr besichtigt werden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Alberschwende feiert Eröffnung der Schule
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen