Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

AH EC Dornbirn und Walter Buaba spielen für einen guten Zweck

Walter-Buaba trifft am Dienstag in Dornbirn auf die AH des EC Dornbirn.
Walter-Buaba trifft am Dienstag in Dornbirn auf die AH des EC Dornbirn. ©VOL.AT/Luggi Knobel
Dornbirn/Rankweil. Am kommenden Dienstag 27. November, 19:00 Uhr, findet in der Arena Dornbirn Höchsterstrasse das VEHV Cupspiel „für den guten Zweck“ 1. Runde zwischen Bulldogs Dornbirn AH und Walter Buba statt.

Der grösste Vorarlberger Hobby Eishockey Club, die Bulldogs Dornbirn AH mit über 50 aktiven Spielern, nehmen heuer erstmalig am VEHV Cup teil.

Es wird ein sicher ein sehr spannendes und hochklassiges Spiel werden, treffen doch die ehemalige Eishockey Profis wie Heinzle Karl, Grabher Christian und Herburger Mathias auf Seiten der Bulldogs auf die ehemaligen VEU Spieler Taibel Jörg, Eichhorner Christoph und Lackinger Dominik.

Das Hockey Stüble Arena Team wird für die Bewirtung während des Spieles mit Glühwein und weiteren Getränken sorgen. Eine After Game Party im Stüble steht nach dem Spiel auf dem Programm.

Die Bulldogs Cracks werden alles geben, damit sie dieses Spiel gewinnen, wartet doch in der 2. Runde der Eliteliga Club HSC Hohenems.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • AH EC Dornbirn und Walter Buaba spielen für einen guten Zweck
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen