AA

Africa Twinis: Roland Düringer gastiert im Ländle

©VOL.AT/Rauch
Zwei Freunde, ein Traum und die Frage wann die richtige Zeit ist diesen zu verwirklichen. Roland Düringer im Talk über sein neues Bühnenstück.
Roland Düringer im Talk

Vor dreißig Jahren haben die Freunde Engl und Loisl den waghalsigen Plan gefasst mit ihren Mopeds vom Waldviertel nach Dakar zu fahren. Bereits nach wenigen Kilometern scheitert das Vorhaben und die Erkenntnis erwacht: "Dakar is ned ums Eck".

Nun 30 Jahre später wollen die beiden Protagonisten nichts dem Zufall überlassen und einen neuen Anlauf wagen, solange sie noch dazu in der Lage sind.

Die Bilder entstehen im Kopf

Ein minimalistisches Bühnenbild das Düringer alleine bespielt und damit vor allem dazu einlädt die Fantasie der Besucher zu wecken. Die Bilder zum gehörten entstehen im Kopf. Beeindruckend wie Düringer in Sekunden zwischen den Rollen wechselt und diese zum Leben erweckt.

Nach seinem Auftritt am Donnerstag Abend in Hard, gibt es heute nochmal die Möglichkeit die Africa Twinis im Ländle zu sehen. Am Freitag Abend, 20 Uhr gastiert Düringer im Alten Kino in Rankweil.

Im Interview haben wir mit dem Kabarettisten und Schauspieler über das neue Stück, die Midlife Crisis und den Hype rund um den Klimawandel gesprochen.

(Red)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Africa Twinis: Roland Düringer gastiert im Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen