AA

Adventskalender im VOL Live- Test

Schwarzach - 10 Tage vom Dezember sind schon vergangen, 10 Tage an denen jeweils ein Türchen am Adventskalender aufgemacht werden durfte.

Grund genug für VOL Live, eine Auswahl der besten Adventskalender zu testen: im großen VOL Live- Adventskalender- Test.

Beginnen wir mit Adventskalender N° 1: der Playmobil- Adventskalender. Bei der „Wildfütterung“ versammeln sich bis zum Heiligen Abend vor einer heimelig verschneiten Winterlandschaft der Weihnachtsmann mit vielen zwei- und vierbeinigen Waldbewohnern. Beim Playmobil- Adventskalender ist etwas Eigenleistung der Eltern gefragt: Vor dem 1. Dezember sind die von 1 – 24 nummerierten Geschenkkästchen mit den PLAYMOBIL-Figuren, -Tieren und -Zubehörteilen zu bestücken und an das Wandelement zu hängen.

Adventskalender N°2 kommt von Kinder- Überraschung: der aufstellbare Adventskalender besteht aus Karton. Es gibt 24 gleich große Türchen und dahinter steckt jeweils ein Überraschungs- Ei. Auf den ersten Blick erscheint das recht einfallslos und langweilig, allerdings steckt ja die Überraschung hier im Ei selbst. Und: in den Eier sind die neusten Figürchen und Tierchen…allerdings keine Serie sondern Einzelfiguren.

Adventskalender N°3 im großen VOL Live- Adventskalender- Test ist ein CD- Rom Adventskalender von Pearl. Der Kalender steht unter dem Motto: „Spiel und Spaß statt Schokolade“. Jeden Tag kann ein virtuelles Türchen geöffnet werden, hinter denen sich verschiedene Spiele und Geschichten verstecken. Unterstützt wird die winterliche Stimmung mit weihnachtlichen Melodien. Der CD Rom- Adventskalender ist für bis zu 6 Spieler.

Weiter geht`s mit Adventskalender N°4: einer etwas exklusiveren Alternative- der BABOR Ampullen-Adventskalender. Hinter jedem Türchen verbirgt sich eine von 22 aktuellen BABOR Fluids in der Glasampulle, die die Haut aufbauen, schützen & liften. Hinter dem Türchen am 6. und 24. Dezember wartet in diesem Jahr jeweils eine besondere Creme. Mit dem BABOR Ampullen-Adventskalender kann man 24 Tage lang ein bisschen Wellness für die Haut genießen.

Adventskalender N°5 leistet einen Schnitt zu dem ganzen Weihnachtsklimbim: im Krimi- Adventskalender von Gisa Klönne stecken, wie im klassischen Adventskalender, 24 Türchen oder besser gesagt Texte, hinter denen sich dramatische Geschichten für Erwachsene verstecken. Die Krimis sind so spannend, man sich beim Lesen bremsen muss, nicht gleich am ersten Tag alle „Türchen“ aufzumachen. Eines der wenigen Bücher mit extrem kurzem Verfalldatum.

Adventskalender N°6 ist wohl einer der günstigsten aber auch innovativsten Adventskalender in unserem Test: Die Adventscheibe von Contor -die Ankunft des Herrn. Die Parkscheibe ist ein Adventskalender für die 24 Tage bis Weihnachten und kann danach wirklich ins Auto gelegt werden. Auf der Vorderseite ist ein farbenprächtiges Motiv und auf der Rückseite eine puristische, abstrahierte Abbildung ohne Schnörkel. Eines steht fest: dieser Adventskalender ist immerwährend und kalorienfrei!

Adventskalender N°7 ist der traditionelle, selbstgemachte oder zumindest selbstgefüllte Adventskalender. Reinpacken kann man eigentlich alles- Hauptsache es gefällt dem Empfänger. Das ist die wohl persönlichste Variante eines Adventskalenders. Manchmal aber auch die Teuerste, da 24 Stiefelchen erstmal gefüllt werden müssen. Alternativ können auch nur vier Päckchen verpackt werden- für die jeweiligen Adventsonntage.

Und der letzte Adventskalender im großen VOL Live- Adventskalender- Test ist der wohl Schlüpfrigste: der Durex- Adventskalender. Dass das Fest der Liebe bevor steht, nimmt der Kondomhersteller Durex wörtlich: mit diesem Adventskalender wird für aufregende und erotische Dezembertage gesorgt. Hinter den 24 Türchen verstecken sich verschiedene Kondom- und Gleitgelsorten sowie weitere Anregungen für sinnliche Spielchen. Hinter dem letzten Türchen versteckt sich übrigens eine besondere Überraschung.

Aber nicht nur mit dem Durex- Adventskalender wird die Nacht ganz bestimmt nicht still. Übrigens: viele Adventskalender gibt es jetzt zum reduzierten Preis…!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Adventskalender im VOL Live- Test
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen