Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Adventmarkt mit heimeligem Flair

Beste Stimmung bei den Besuchern des Lingenauer Adventmarkts.
Beste Stimmung bei den Besuchern des Lingenauer Adventmarkts. ©ME
Lingenauer Adventmarkt

Lingenau. Klein aber fein präsentierte sich der Lingenauer Adventmarkt. Ein kalter aber schöner Sonntag, Feiertagsstimmung bei den vielen Besuchern und ein reichhaltiges Angebot an den Verkaufsständen. Alles passte beim Lingenauer Adventmarkt. Das Organisationsteam und die Marktteilnehmer hatten keine Mühen gescheut, einen attraktiven Adventmarkt mit einem stimmungsvollen Ambiente auf die Beine zu stellen.

Was die Firmlinge gebastelt hatten, wurde ebenso angeboten wie Handarbeiten, Dekorationen, Grußkarten, Kekse oder Holzspielzeug. Die Künstler Hanno Metzler und Alexander Dür präsentierten in einer Ausstellung ihre Werke. Auch für beste Verpflegung durch verschiedene Ortsvereine war gesorgt. Musikalisch unterhielten die Jungmusik Lingenau unter der Leitung von Andreas Faißt und die “Crazy Voices”. Unter den hunderten Besuchern genossen auch LR Erich Schwärzler, Bürgermeisterin Annette Sohler, Vizebürgermeister Markus Nenning und Altbürgermeister Peter Bereuter das Marktgeschehen. ME

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lingenau
  • Adventmarkt mit heimeligem Flair
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen