AA

Adventmarkt Kirchenchor Ludesch

Besonders schön gebastelte Adventkränze werden angeboten
Besonders schön gebastelte Adventkränze werden angeboten ©Zer
Bereits zur Tradition gehört der jährliche Adventmarkt des Kirchenchors St. Sebastian unter der Leitung von  Direktor Josef Bachmann. Am Samstag, den 1. Dezember von 14.00 – 17.

00 Uhr stehen im Jugendheim Adventkränze, Türkränze, Adventgestecke, feines Birnenbrot, Lebkuchen, Honig, und selbst gebackene Kekse zur Auswahl.

Bei einer Tombola können wieder schöne Preise gewonnen werden.

Anschließend bieten die Mitglieder des Kirchenchores im Probelokal Kaffee, Kuchen, heiße Würstchen und Glühmost an.

Diese Veranstaltung wird ausschließlich von den Chormitgliedern organisiert. Von der Sammlung des Tannenreisigs bis zu den gebastelten Kränzen, dem Birnenbrot, und den Keksen, wird alles von den Mitgliedern selbst hergestellt. Mit dem Reinerlös wird  die Orchesterbegleitung für die Festmessen finanziert.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Ludesch
  • Adventmarkt Kirchenchor Ludesch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen