Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Admira Dornbirn macht Rankweil das Siegen leicht

©Stiplovsek
RW Rankweil kommt bei Admira Dornbirn zu einem leichten 3:1-Auswärtssieg.
NEU! Rankweil gewinnt in Dornbirn
NEU! Rankweil gewinnt in Dornbirn

Rankweil nützte die Heimschwäche von Admira Dornbirn

Nach 3:1-Erfolg sind die Rot-Weißen auf Kurs in Richtung Startplatz Eliteliga

Nach drei Niederlagen zum Saisonstart kommt Rankweil immer besser auf Touren. Aus den letzten vier Meisterschaftsspielen holt die Elf von Trainer Stipo Palinic zehn Punkte und ist mit den Topklubs nun logischerweise in Reichweite. Die Rot-Weißen profitierten beim 3:1-Auswärtssieg bei Admira Dornbirn von zwei krassen Abwehr- bzw. einem Tormannfehler. „Eine optimale Chancenauswertung brachte uns den erhofften Erfolg und jetzt sind meine Jungs auf Kurs“, freut sich Rankweil-Trainer Stipo Palinic. Torgarantie Matthias Flatz (20.) mit seinem sechsten Saisontor und Timo Wölbitsch (43.) sorgten in Hälfte eins für eine komfortable Zweitore-Führung. Admira startete nach Seitenwechsel eine Aufholjagd: Einwechselspieler Leopold Arnus ließ die Hausherren nochmmals hoffen (71.). Mit einem mustergültigen Konter mit einem Traumpass von Fabian Koch auf Einwechselspieler Mathias Bechter brachte in der Nachspielzeit den Endstand (92.). Admira Dornbirns Heimkomplex ist nun fix: Saisonübergreifend schon sechs Mal warten die Klocker-Schützlinge auf einen „Dreier“.

Vorarlbergliga 2018/2019

7. Runde

SC Admira Dornbirn – RW Rankweil 1:3 (0:2)

Torfolge: 20. 0:1 Matthias Flatz, 43. 0:2 Timo Wölbitsch, 71. 1:2 Leopold Arnus, 90./+2 1:3 Mathias Bechter

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Unterhaus
  • Admira Dornbirn macht Rankweil das Siegen leicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen