AA

Achtung, Parodie: Das AKW Mühleberg twittert

Das AKW Mühleberg schickt launige Tweets aus.
Das AKW Mühleberg schickt launige Tweets aus. ©Twitter/Screenshot
Seit Montag hat das AKW Mühleberg seinen eigenen Twitter-Account und teilt munter seine Befindlichkeiten mit. Tweets wie "Baby wottsch min Brännstab gseh? Er lüchtet :D" und "Kleine Risse zeugen von Charakter." haben schon über 1.100 Follower angelockt.

Natürlich ist das alles nur eine Parodie. Laut Betreibergesellschaft BKW steckt der Zürcher Komiker Zukkihund hinter dem Account “@AKWmuehleberg“, wie man gegenüber “20 Minuten” mitteilt.

Man nehme die lustigen Tweets “zur Kenntnis”, auch wenn man dahinter Stimmungsmache gegen das Atomkraftwerk sieht: Am 18. Mai findet eine Abstimmung über die Initiative “Mühleberg vom Netz” statt, die eine sofortige Abschaltung des AKWs fordert. Und so lustig sie auch sind – die Tweets machen eben indirekt auch auf die Gefahren der Atomkraft aufmerksam. (red)
 

 

 

 
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kurioses
  • Achtung, Parodie: Das AKW Mühleberg twittert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen