AA

Achtjähriges Mädchen von Pkw erfasst und schwer verletzt

Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt
Kind wurde bei dem Unfall schwer verletzt ©VOL.AT/Hofmeister
Thüringerberg - Am Freitagnachmittag ist ein achtjähriges Kind in Thüringerberg von einem Pkw erfasst und zu Boden geschleudert worden. Das Mädchen erlitt schwere Verletzungen.
Thüringerberg. Achtjährige von Pkw erfasst

Am späten Freitagnachmittag war ein 34-jähriger Pkw-Lenker in Thüringerberg mit seinem Fahrzeug auf der Jagdbergstraße in Richtung Schnifis unterwegs. Auf der Gegenfahrbahn fuhr zur selben Zeit eine Kolonne an Traktoren (rund zehn Stück) dicht hintereinander in Fahrtrichtung St. Gerold.

Mädchen erlitt schwere Kopfverletzungen

Etwa auf Höhe der Jagdbergstraße 107 wollte ein achtjähriges Mädchen direkt hinter dieser Fahrzeugkolonne die Straße überqueren. Nach Angaben der Polizei sprang das Mädchen hinter dem letzten Traktor auf die Straße und übersah dabei den herannahenden Pkw des 34-jährigen Mannes aus Thüringerberg.

Der Pkw-Lenker konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht mehr verhindern. Die Achtjährige wurde von der Front des Pkw erfasst und zu Boden geschleudert. Es erlitt schwere Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber C8 ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Ein Alkoholtest beim Pkw-Lenker verlief negativ.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Thüringerberg
  • Achtjähriges Mädchen von Pkw erfasst und schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen