AA

Abwerbungsversuch: Charlie Sheen macht Angus T. Jones ein Angebot

Sehen wir Charlie Sheen und Angus T. Jones bald wieder vereint vor der Kamera?
Sehen wir Charlie Sheen und Angus T. Jones bald wieder vereint vor der Kamera? ©Facebook
Der ehemalige "Two and a Half Men" - Darsteller Charlie Sheen macht seinem Ex-Serienkollegen ein Angebot und ledert gegen die Erfolgssendung.
"TAAHM" - Die besten Sprüche
"TAAHM"- Besetzung

Eigentlich galt Charlie Sheen als Hauptkritiker der Serie „Two and a Half Men“. Der Ex “TAAHM”-Darsteller  nutzt jede Gelegenheit, um über die Show herzuziehen. Doch Kritik kam zuletzt weniger von Sheen, als von einem anderen Hauptdarsteller, der noch aktiv ist: Angus T. Jones. Dieser spielt Jake Harper in der erfolgreichen US-Serie. In der letzten Woche wetterte er in einer Videobotschaft gegen die Sendung und bezeichnete sie als „Dreck“. Plötzlich dominierte der „half man“ die Medien, auch Charlie Sheen wurde aufmerksam. Ein paar Tage später folgte die Entschuldigung; er wollte sich nicht respektlos über die Show äußern. In der Serie mitzuspielen, sei für ihn die „wichtigste Erfahrung“ seines bisherigen Lebens. Für Charlie Sheen war der Ausbruch seines Ex-Kollegen ein gefundenes Fressen: „Nach Angus’ Zusammenbruch ist mir völlig klar: Die Serie ist verflucht.”

Charlie Sheen versucht Angus abzuwerben

Jetzt legt der 47-jährige  Hollywoodstar nochmal nach und macht seinem ehemaligen Serienkollegen ein Angebot: „Mein früherer Neffe ist jederzeit bei ,Anger Management´ willkommen. Obwohl ich jetzt schon längere Zeit nicht mehr dabei bin, ist Angus, den ich gestern auf YouTube gesehen, habe nicht der selbe Typ, den ich kannte und immer noch liebe.“ Danach lederte er in gewohnter Manier gegen seinen Ex-Produzenten: „Ich fordere jeden auf, zehn Jahre in dieser Lachkonserve zu verbringen, die Chuck Lorres Bienenstock voller Unterdrückung ist, und nicht eine Art emotionalen Tsunami zu erleiden.“, so Charlie gegenüber “tzm”.

Ob das erfolgreiche Duo aus „Two and a Half Men“ also bald wieder vereint ist, bleibt abzuwarten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Kultur
  • Abwerbungsversuch: Charlie Sheen macht Angus T. Jones ein Angebot
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen