AA

Abschlusswanderung dieses Jahres vom SB-Höchst im Bregenzerwald

©Seniorenbund Höchst
Am 16. November 2022 führte der SB-Höchst seine diesjährige Abschlusswanderung im schönen Bregenzerwald durch. 
JahresAbschlussWanderungSBHöchst

Trotz zweifelhafter Witterung trafen sich 11 Wanderfreunde auf den Kirchplatz in Höchst, um bei der letzten Wanderung dieses Jahres dabei zu sein. Mittels Fahrgemeinschaft ging es nach Krumbach, wo im Zentrum geparkt wurde. Ausgestattet mit Regenkleidung und Schirm ging es dann zum Ortsteil Oberkrumbach wo uns bereits die Besitzer von der Alpe Hochwies am Hochhäderich mit einer Hochprozentigen Stärkung erwarteten. Schnell vergessen war die etwas schlechte Witterung und die Laune stieg stätig.

Nach diesem überraschend freudigen Ereignis ging es dann den Hang hinauf zum Schweizberg. Ein Abstecher auf den Rotenberg durfte natürlich nicht fehlen, bevor alle Teilnehmer die wunderbare Aussicht auf den mittleren Bregenzerwald genießen konnten. Erinnerungen an den schönen Bregenzerwald und die Ortskenntnis wurden unter den Teilnehmern ausgetauscht.

Der Abstieg erfolgt durch einen mit Laub bedeckten Waldweg zur Hubertuskapelle in Langenegg. Nach einer ausgiebigen Rast bei der Kapelle, Informationen zur Kapelle und zum heiligen Hubertus ging es teilweise quer Feldein wieder zurück nach Krumbach. Nach überschreiten verschiedener Hindernisse freuten sich alle, wieder gut bei dem fahrbaren Untersatz in Krumbach angelangt zu sein.

Der Abschusshock nach einem erfolgreichen und verletzungsfreien Wanderjahr aller Teilnehmer wurde dann im Blaha Hof bei einem genüsslichen Essen und Getränken gebührend gefeiert. Alle freuten sich schon auf das Wanderjahr 2023.

Leipold Manfred

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Höchst
  • Abschlusswanderung dieses Jahres vom SB-Höchst im Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen