AA

Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt

©Helmut Welte
Röthis. Damit der Frühling in einem ordentlich geräumten Garten Einzug halten kann, findet am Montag, 6. April 2009 die Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt in Röthis statt.

Aufgrund der geringen Nachfrage kann heuer der Häckseldienst nicht mehr durchgeführt werden. Als Alternative dazu bietet die Gemeinde Röthis einen kostenlosen Abholdienst für Baum- und Strauchschnitt an. Dieses Material wird zur Hackschnitzellagerhalle transportiert.
Damit fallen für die Bürger keine Kosten und Mühen für den Abtransport an.
Dabei ist jedoch Folgendes zu beachten:
• Das abzuführende Material, kein Laub oder sonstige Grünabfälle wie z.B. Thujenheckenschnitt oder andere immergrüne Pflanzen, ist gut sichtbar im Einfahrtsbereich des Grundstückes zu deponieren.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ausschließlich nur Baum- und Sträucherschnitt abgeführt wird.
Verunreinigtes Schnittgut wird im Gesamten an Ort und Stelle belassen.
• Das Häckselgut soll nach Möglichkeit geordnet bereitgestellt werden.
(Ruten, Äste usw. bitte in die gleiche Richtung legen).
• Das Häckselgut darf nicht mit Draht, Nylonschnüren o. ä. gebündelt werden.
Aus organisatorischen Gründen bitten wir um telefonische Anmeldung
bei Frau Elke Bachmann, Gemeindeamt Röthis , Tel: 05522/45325-0
oder per @ an information@roethis.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Abfuhr von Baum- und Strauchschnitt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen