Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ABC mit allen Sinnen

Beim Buchstabenfest gab es auch bunte Muffins.
Beim Buchstabenfest gab es auch bunte Muffins. ©Sigrid Einwaller
ABC Fest an der Volksschule Batschuns

Im Laufe dieses Schuljahres hatten die Erstklässler der Volksschule Batschuns alle Buchstaben des Alphabets lesen und schreiben gelernt.
Dies musste natürlich gebührend gefeiert werden! Einen Vormittag lang drehte sich deshalb alles um das ABC.
Die Klassenlehrerin Judith Mähr hatte eine Schnitzeljagd durch das ganze Schulgebäude vorbereitet, bei der die Kinder ihr Lesekönnen spielerisch erweitern konnten. Begleitet und unterstützt wurden die “Buchstabenexperten” von einigen Müttern, die nur bei wirklichem “Nichtweiterkommen” helfend einschreiten durften.
An verschiedenen Spielstationen, konnten sich dann die Mädchen und Buben, mit allen Sinnen und nach Lust und Laune, mit der Welt der Buchstaben auseinandersetzen.
Besonders spannend war die Nudelstation, wo die Schüler mit winzigen Buchstaben – Suppennudeln, Wörter bilden mussten.
Wer mit allen sechs Stationen fertig war, durfte mit der Bildcollage zu einer Bilderbuchgeschichte beginnen. Ein gemeinsames “Mäusebild”, bunt gestaltet, mit Liebe zum Detail, entstand.
Trotz Regens wurden gemeinsam unter dem Vordach, Würstchen und Stockbrot gegrillt. Dazu gab es Saft und zum Nachtisch selbstgebackene Buchstabenkekse und Muffins.
Die Kinder freuten sich über das gelungene, schöne Fest.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Zwischenwasser
  • ABC mit allen Sinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen