AA

Abbruch nach Massenschlägerei mit Verletztem im Bodenseederby

Symbolfoto vom Abbruch in Bregenz
Symbolfoto vom Abbruch in Bregenz ©Luggi Knobel
Nach schweren Ausschreitungen und Tumulten von Zuschauern und Spielern wurde die Partie der Unter-18-Jährigen zwischen SW Bregenz und FC Hard vom Schiri abgebrochen. Ein Zuschauer aus Bregenz wurde nach der Prügelei relativ schwer verletzt und ins Spital gebracht. Die Massenschlägerei forderte auch einen Einsatz der Polizei. Bericht auf Ländlekicker.VOL.AT
Schlägerei erfordert Abbruch

Bericht vom Abbruch mit Massenschlägerei und Verletztem auf Ländlekicker.VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Abbruch nach Massenschlägerei mit Verletztem im Bodenseederby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen