AA

Abbiegemanöver in Bludesch endete mit Kollision

Bludesch -  Ein 72-jähriger Motorradlenker kollidierte am Montag mit einer Pkw-Lenkerin, die links abbiegen wollte.

Gegen 16.18 Uhr lenkte ein 72-jähriger Mann sein Motorrad auf der L50 in Bludesch in Richtung Feldkirch. Auf Höhe Kilometer 22,7 kollidierte der Mann mit einem Pkw, der von einer 63-jährigen Frau gelenkt wurde.

Die Frau fuhr dem Motorradfahrer entgegen und wollte links abbiegen. Der Mann wurde mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bludenz eingeliefert.

Sicherheitsdirektion Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludesch
  • Abbiegemanöver in Bludesch endete mit Kollision
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen