AA

92,1 Prozent pro Ladner

Lothar Ladner wurde mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt.
Lothar Ladner wurde mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. ©Marita Bitschnau

In Lorüns ist es bereits Tradition, dass dem gewählten Bürgermeister neben seinem Wohnhaus eine “Bürgermeister-Tanne” aufgestellt wird. Gemeindechef Lothar Ladner tritt bereits zum fünften Mal als einziger Bürgermeisterkandidat an. Die neun Gemeindevertreter für den knapp 300 Einwohner zählenden Ort werden mittels Einheitsliste gewählt. Das Ergbnis der Kommunalwahl in Lorüns liegt vor: Von den 221 Wahlberechtigten gingen 178 zur Wahl (80,5 Prozent). Ein Stimmzettel war ungültig. Für Lothar Ladner votierten 163 mit Ja, es gab 14 Nein-Stimmen. Somit wurde Lothar Ladner mit 92,1 Prozent im Amt als Bürgermeister bestätigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lorüns
  • 92,1 Prozent pro Ladner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen