AA

80-jährige bei Brand aus erstem Stock gerettet

Wolfurt – Bei einem Brand eines Einfamilienhauses in Wolfurt (Bezirk Bregenz) ist in der Nacht auf Mittwoch eine 80-jährige Frau gerade noch rechtzeitig in Sicherheit gebracht worden.
Brand-Ruine in Wolfurt
Die Seniorin wurde unter Mithilfe von Nachbarn über den Balkon aus dem brennenden Haus gerettet, teilte die Polizei auf APA-Anfrage mit.

Die Bewohner des Erdgeschosses hatten das Gebäude selbstständig verlassen können. Die 80-jährige Mutter des Hausbesitzers erlitt nur leichte Verletzungen.

Das Feuer brach aus noch unbekannter Ursache gegen 0.20 Uhr in einem Stadel aus, der an das Haus angrenzte. Rasch breiteten sich die Flammen auf die Fassade und den Dachstuhl des Wohnhauses aus. Beim Eintreffen der Feuerwehren aus Wolfurt und Lauterach stand der Dachstuhl in Vollbrand.

Laut Polizei werden die Brandermittlungen am Vormittag aufgenommen. Einer der Feuerwehrmänner begab sich nach dem Einsatz in ärztliche Behandlung.

APA

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Wolfurt
  • 80-jährige bei Brand aus erstem Stock gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen