AA

71-jährige Radfahrerin umgefahren und Fahrerflucht begangen

Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfall in Rankweil.
Die Polizei sucht nach Zeugen des Unfall in Rankweil. ©Screenshot Google Maps, APA
Eine 71-jährige Radfahrerin wurde am Dienstagnachmittag in Rankweil von einem Auto angefahren und leicht verletzt.

Die Frau war gegen 14.15 Uhr auf der Vorderlandstraße unterwegs, als sie nach dem Passieren der Kreuzung "In der Schaufel" von einem hellen, vermutlich grauen Kleinwagen von hinten erfasst wurde.

Fahrerflucht nach Unfall

Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs Vorderland-/Hadeldorf-/Appenzeller Straße. Die Radfahrerin stürzte und zog sich Schürfwunden am rechten Schienbein und im Gesicht zu. Der Autofahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Zeugenaufruf

Die Polizeiinspektion Rankweil bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer +43 (0) 59 133 8158 zu melden.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • 71-jährige Radfahrerin umgefahren und Fahrerflucht begangen