AA

Nur 43 Neuinfektionen am Sonntag in Vorarlberg

Die Impfkampagne schreitet voran, die Zahlen sinken.
Die Impfkampagne schreitet voran, die Zahlen sinken. ©Stiplovsek
In Vorarlberg sinkt die Zahl der aktiv Corona-Infizierten weiter.

Stand Sonntag 24 Uhr: Laut Dashboard des Landes wurden am Sonntag in Vorarlberg 43 Neuinfektionen registriert, dem gegenüber standen 179 Genesungen.

Auch die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt deutlich und lag in Vorarlberg am Sonntag bei 177,8. Vorarlberg liegt aber weiterhin noch deutlich über dem Österreich-Durchschnitt von 105,1.

1.699 Personen sind derzeit in Vorarlberg aktiv positiv auf das Virus getestet. Die Anzahl der Vorarlberger Corona-Toten blieb stabil bei 298.

Lage im Bregenzerwald und im Rheindelta

Auch in den Corona-Brennpunkten Bregenzerwald und Rheindelta ist die Zahl der Corona-Fälle rückläufig. Die Anzahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in der Region Bregenzerwald liegt aktuell bei 225. Das sind um 24 weniger als am Samstag.

Insgesamt 92 Corona-Infektionen sind aktuell für die Region Rheindelta bestätigt (8.5.: 100), wie das Infektionsteam mitteilt.

Lage in Spitälern

Acht Patienten müssen aktuell intensivmedizinisch betreut werden. Insgesamt sind 41 Covid-19-Patienten in Spitalbehandlung, um eine Person mehr als am Vortag. Fünf Erkrankte wurden am Sonntag neu aufgenommen, vier konnten entlassen werden. Von den 59 Intensivbetten waren noch 30 für alle Kranken verfügbar, informierte die Krankenhausbetriebsgesellschaft.

Neun Spitalmitarbeiter galten als aktiv positiv, eine weitere Person ist zusätzlich in Quarantäne.

Zahlen aus den Bezirken

Zahlen aus den Gemeinden

Landesweiter Infektions-Hotspot blieb am Samstagmittag weiterhin Dornbirn mit 205 Fällen. Auf Platz zwei folgte Feldkirch mit 159 Infektionen vor Lustenau (112) und der Landeshauptstadt Bregenz (107). In 15 der 96 Vorarlberger Kommunen lagen aktuell keine Corona-Fälle vor.

Sieben-Tages-Inzidenzen im Vergleich

(VOL.AT

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nur 43 Neuinfektionen am Sonntag in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen