AA

6 Mio. Ländlepunkte fürs Vorarlberger Kinderdorf!

Wolfgang Gantioler, Karin Mäser (Vlbg. Kinderdorf) und Katharina Nitschmann, Marilyn Rogginer (VOL.AT Ländlepunkte)
Wolfgang Gantioler, Karin Mäser (Vlbg. Kinderdorf) und Katharina Nitschmann, Marilyn Rogginer (VOL.AT Ländlepunkte)
Was gibt es Schöneres, als das Strahlen eines Kindes, wenn es seine Weihnachtsgeschenke auspacken darf? Aus diesem Grund haben VOL.AT und das Vorarlberger Kinderdorf eine große Spendenaktion ins Leben gerufen, um anhand der Ländlepunkte Wünsche von Kindern zu erfüllen, die es im Leben nicht immer ganz einfach haben. Wir sagen DANKE!

Im Dezember starteten wir gemeinsam mit unseren Partnern Zimbapark Bürs, Intersport Fischer, Val Blu, Stadtbad Dornbirn, DAS BUCH, RN Personal, Ravensburger, Lumpis, Kartbahn-Treff, Musikschule Bregenz, Aquaria Oberstaufen, DAS BUCH, Trampolinpark Rohrschach, Johler Rodel, Spielefabrik Dornbirn und dem Reitclub Rheinhof Hohenems eine große Spendenaktion zugunsten des Vorarlberger Kinderdorfs: Durch Einlösen deiner Ländlepunkte konntest du uns helfen, einzelne Weihnachtswünsche zu erfüllen.

Großer Erfolg - wir sagen DANKE!

Nun ist die Spendenaktion zu Ende und es bleibt nur eines zu sagen: DANKE! Danke für die zahlreiche Teilnahme, es wurden insgesamt unglaubliche 6 Millionen Ländlepunkte eingelöst, um den Kindern ihre Weihnachtswünsche zu erfüllen! Durch den Zusammenhalt der VOL.AT Community konnte somit jeder einzelne Wunsch erfüllt und bereits den Betreuern vom Vorarlberger Kinderdorf übergeben werden. Ein riesengroßes Danke gebührt auch unseren Partnern, welche jene Dinge, die sich die Kinder gewünscht haben, der Spendenaktion zur Verfügung gestellt haben!

„Die soziale Verantwortung eines Unternehmens besteht nicht nur darin, einzelne gute Taten zu setzen. Es ist eine Haltung, die das gesamte Unternehmen prägen muss. Während des ganzen Jahres werden verschiedenste Charity-Projekte vom ZIMBAPARK unterstützt. So auch die Weihnachtswunschliste von VOL.AT. Wir freuen uns, Partner zu sein und helfen zu können, wo Hilfe benötigt wird“, so Walter Simma, ZIMBAPARK Center-Manager.

„Es wird mir eine Freude sein, das Mädchen bei ihrer Beschäftigung mit den Pferden begleiten zu dürfen, ihre strahlenden Augen und ihre Aufmerksamkeit bei der Pferdepflege zu sehen. Das Reiten ist dann die größte Freude und Geschenk. Es ist wundervoll, dass die Spendenaktion diese Träume verwirklichen lässt“, so Renata vom Reitclub Rheinhof Hohenems.

„Als Familienbad werden wir sehr gerne von Kindern mit ihren Familien besucht. Daher gibt es für uns auch nichts Schöneres als strahlende Kinderaugen! Wir hoffen sehr, dass wir mit unserer Unterstützung den Kindern mit ihren Familien eine Freude bereiten konnten – getreu nach dem Motto: Kumm mir gond a klä bädele. In diesem Sinne wünschen wir Allen schöne, friedvolle Weihnachten“ Heidi Köberle, Erlebnisbad Aquaria Oberstaufen

„Als einzige Kartbahn in Vorarlberg haben wir das Privileg jedem einzelnen Gast ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Bei unseren kleinen Rennfahrern ist uns das ein besonderes Anliegen und es immer wieder schön wenn wir uns bei solchen Charity Aktionen beteiligen dürfen um Kindern ein tolles Erlebnis bei uns zu ermöglichen", Franz Winter, Kartbahn-Treff

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gewinnspiel
  • 6 Mio. Ländlepunkte fürs Vorarlberger Kinderdorf!