536 wagten den Schritt in die Selbstständigkeit

Die Zahl der Unternehmensgründungen bleibt im ersten Halbjahr 2014 konstant. Die meisten Gründungen gibt es im Gewerbe und Handwerk.
Die Zahl der Unternehmensgründungen bleibt im ersten Halbjahr 2014 konstant. Die meisten Gründungen gibt es im Gewerbe und Handwerk. ©APA
Feldkirch - Mit 536 neu gegründeten Unternehmen im ersten Halbjahr 2014 blieb das Niveau vom Vorjahr mit 533 Gründungen in Vorarlberg auf konstant hohem Niveau.

Auch die Motive für die Selbständigkeit haben sich praktisch nicht verändert. 69 % der Vorarlberger Gründerinnen möchten mit dem Schritt ins Unternehmertum in ihrer Zeit- und Lebensgestaltung flexibler sein. Mit 40 Prozent finden die meisten Gründungen im Gewerbe und Handwerk, gefolgt vom Handel mit 26 Prozent statt.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier in der aktuellen Ausgabe der Vorarlberger Nachrichten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • 536 wagten den Schritt in die Selbstständigkeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen