500 Jungmusikanten feierten in Lingenau

Die Lingenauer Jungmusikantinnen genossen ihre Geburtstagsparty.
Die Lingenauer Jungmusikantinnen genossen ihre Geburtstagsparty.
Lingenau. Die Jungmusik Lingenau feierte ihr 10-jähriges Bestehen im Rahmen des 1. Vorarlberger Jungmusikfestes.
1. Vorarlberger Jungmusikfest in Lingenau

Ein voller Erfolg wurde das Vorhaben der Jungmusik Lingenau, speziell ein Fest für Jungmusikanten auf die Beine zu stellen. Das Programm des dreitägigen Festes konnte mit vielen „Highlights“ aufwarten. Dazu gehörte das Jubiläumskonzert der Lingenauer Jungmusikanten zusammen mit allen ehemaligen Mitgliedern. Zu den absoluten Höhepunkten zählte der Auftritt von 500 Jungmusikanten beim großen Gesamtchor im Festzelt im Anschluss an den Umzug durchs Dorf. Beim anschließenden Frühschoppen sorgten die anwesenden Jungmusikgruppen mit ihren musikalischen Auftritten selbst für eine tolle Stimmung im Festzelt. Durch das unterhaltsame Programm des dreitägigen Festes führte Moderator Michael Moosbrugger. Mit der Verlautbarung des Gewinners des Spiele-Nachmittags endeten die Jubiläumsfeierlichkeiten. Die Nase vorn hatte dabei die Jungmusik Hörbranz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • 500 Jungmusikanten feierten in Lingenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen