50. Doppelmayr-Schindler-Konzernschiessen in St. Gallen

Die Schützen des Doppelmayr-Konzerns waren auch heuer im September wieder zum bereits traditionellen “50. Doppelmayr-Schindler-Konzernschiessen” in St. Gallen eingeladen.

50 Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz verbrachten einen geselligen Sporttag und stellten ihre Treffsicherheit sehr erfolgreich unter Beweis.

Im Teambewerb ging der 1. Rang an die Doppelmayr-Schützen Klaus Muxel (Schützenkönig), Walter Lingenhel und Roland Erne, sowie der 5. Rang an Paulus Lingenhel, Roland Bundschuh und Stefan Schmidinger.
Die Doppelmayrdamen Monika Gigler und Angelika Erne erzielten Rang 1. Auch die Doppelmayr-Jungschützen waren unschlagbar. Rang 1 ging an Jakob Erne und Rang 2 an Lukas Muxel.

Unser besonderer Dank geht an Werner Jakob, Beat Kast, Josef Hasler und ihre Helferinnen, die durch ihre tolle Organisation für den spannenden Wettbewerb und das gemütliche Zusammensein die besten Voraussetzungen geschaffen haben.
www.usg-wolfurt.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wolfurt
  • 50. Doppelmayr-Schindler-Konzernschiessen in St. Gallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen