Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

5-Tagesfahrt ins Südtirol

Vereinsbeitrag: Pensionistenverband Vorderwald/Franz Bechter

Zur 15. Herbstfahrt lud Obmann Othmar Moosbrugger nach Luttach ins Hotel Alpenhof ein. Am Dienstag begleitete uns Reiseführer Josef ins Antholzertal. Er brachte uns Leben und Geschichte der Südtiroler Bevölkerung nahe und zeigte das Langlaufzentrum und die Biathleten beim Training. Die Wanderung um den von herrlichen Bergen umrahmten Antholzer See ist unvergesslich. Der Besuch im Volkskundemuseum in Dietenheim war aufschlussreich. Am Abend spielte Heini zum Tanz auf. Das Krippenmuseum begeisterte die Teilnehmer am Mittwoch. Zu Kaffee, Kuchen und Musik mit Ernst lud am Nachmittag der Pensionistenverband ein.

Bei Sturm und Schneegestöber wanderten wir zur Adleralm, wo das Beste aus Keller und Küche in der Alpstube wartete und der Wirt mit den Stimmungskanonen unserer Gruppe mit Musikeinlagen Schwung in die Hütte brachte. Beim letzten Abend im Hotel wurden die Lachmuskeln durch den Auftritt von Paul strapaziert. Bei der Heimfahrt wurde bei der Weinkellerei Brigl, St. Michael und im Hotel Kreuz in Pfunds Halt gemacht. Dank an Ernst für die gute Fahrt und die informativen Ausführungen Dank an Othmar für die gelungene Organisation.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Doren
  • 5-Tagesfahrt ins Südtirol
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen