AA

5 Faschingskostüme, die nie aus der Mode kommen!

Tierisch wilde Faschingszeit
Tierisch wilde Faschingszeit ©Shutterstock
Alle Jahre wieder treffen wir sie auf Umzügen, Faschingspartys und Bällen. Sie sind neben den unbestrittenen Anführern des Faschings, den Clowns, die Klassiker unter den Faschingskostümen. Stimmt’s? Diese 5 Kostüme, haben jedes Jahr Saison!

#1 Sexy Hexi

Man kann es wohl als eines der beliebtesten Kostüme bezeichnen: Das Hexen-Outfit. Dabei ist allerdings die warzige, bucklige Alte eher eine Ausnahmeerscheinung. Ganz stark vertreten ist dafür die sexy Version: mit Minirock und Spitzenhut.

Hier geht’s zum Inserat


#2 Disney-Figuren

Ebenso niemals aus der Mode kommen Schneewittchen, Arielle und Pocahontas. Verkörpern sie doch Schönheit, Intelligenz und Mut. Besonders beliebt sind aber auch Mickey Mouse und Co. Auch schon für die ganz Kleinen.

Hier geht’s zum Inserat


#3 Tierisch Wildes

Generell sind auch Tierkostüme hoch im Kurs und das schon seit jeher. Ein Klassiker: das Pferdekostüm in dem gleich zwei Personen stecken – besonders lustig vor allem für den Vordermann. Auch ein Dauerbrenner: das Affen-Outfit.

Hier geht’s zum Inserat


#4 Helden aus jeder Zeit

Superhelden wie Spiderman und Co. haben ebenso im Fasching Hochsaison. Allerdings auch „echte Kerle“ aus längst vergessenen Tagen. Gemeint sind Cowboy, Indianer und Ritter.

Hier geht’s zum Inserat


#5 Horror

Zurzeit wohl das „Un-Kostüm des Jahres“ dürfte der Horror-Clown sein. Trotzdem machen Kostüme à la Halloween auch im Fasching Spaß. Neben der beliebten, aber unpraktischen Mumie stehen auch Zombies, Vampire, Teufel und wahrscheinlich heuer auch D. Trump hoch im Kurs.

Hier geht’s zum Inserat

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Promotion
  • 5 Faschingskostüme, die nie aus der Mode kommen!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen