Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

45 Kilo weniger: Das Geheimnis hinter Adeles Gewichtsverlust

So sah Sängerin Adele 2016 aus.
So sah Sängerin Adele 2016 aus. ©AP
Nach sechsmonatiger Instagram-Abstinenz hat Sängerin Adele kürzlich ein neues Bild von sich gepostet und damit das Internet zum Kochen gebracht. Steckt eine PR-Masche dahinter?
So sieht Adele nicht mehr aus

Auf dem Instagram-Foto zeigt sich die 32-Jährige so schlank, dass sie kaum wiederzuerkennen ist. Im Video erklärt ein PR-Profi, was es damit auf sich haben könnte.

Die britische Sängerin Adele ("Rolling In The Deep") hat Fans und Kollegen mit einem neuen Look überrascht. Einen Tag nach ihrem 32. Geburtstag veröffentlichte die mehrfache Grammy-Gewinnerin ein Foto, auf dem sie sich deutlich schlanker im schwarzen Kostüm präsentierte. "Thank you for the birthday love.", schrieb Adele bei Instagram.

Letztes Album 2015

"Ich hoffe, ihr bleibt alle in Sicherheit und bei Verstand in dieser verrückten Zeit." Außerdem dankte die Sängerin allen Helfern, die während der Coronakrise ihr Leben riskierten. Viele Fans reagierten beeindruckt, darunter auch US-Model und Moderatorin Chrissy Teigen. Die Instagram-User forderten zudem neue Musik von der Sängerin, die 2015 ihr bisher letztes Album "25" veröffentlicht hatte. Zuletzt hatte sich Adele auch auf Instagram rar gemacht. Ihren letzten Beitrag veröffentlichte sie im vergangenen Dezember.

Über 40 Kilo leichter: So hat Adele sich verändert

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • 45 Kilo weniger: Das Geheimnis hinter Adeles Gewichtsverlust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen