Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

44 Stunden alleine im Wald: Zwei junge Schwestern aus der Wildnis gerettet

Die 5- und 8-jährigen Schwestern waren 44 Stunden alleine im Wald unterwegs.
Die 5- und 8-jährigen Schwestern waren 44 Stunden alleine im Wald unterwegs. ©glomex
Nachdem sich  zwei junge Schwestern im Wald verlaufen hatten, konnten sie nach 44 Stunden endlich gerettet werden.

Leia und Caroline Carrico verliefen sich im südlichen Humboldt County in Kalifornien. Sie waren einer Rehspur gefolgt und hofften, das Tier sehen zu können. Dann verloren sie jedoch die Orientierung. Für 2 Tage und 2 Nächte versteckten sie sich in einem Gebüsch. Die lokale Polizei hatte die Bevölkerung zur Hilfe aufgerufen und mehrere Suchtrupps durch den Wald geschickt. Nach zwei Tagen konnten die 5- und 8-jährigen Mädchen endlich gefunden werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • 44 Stunden alleine im Wald: Zwei junge Schwestern aus der Wildnis gerettet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen