426 Neuinfektionen in Vorarlberg - 3.450 aktiv positiv

Die Lage in Vorarlberg spitzt sich weiter zu.
Die Lage in Vorarlberg spitzt sich weiter zu. ©Sams
Am Sonntag wurden in Vorarlberg 426 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Damit steigt die Anzahl der derzeit aktiv positiv Getesteten auf insgesamt 3.450.

Bisher wurden in Vorarlberg 8.863 Personen positiv auf das Coronavirus getestet. Derzeit sind 3.450 Personen aktiv infiziert. 5.364 Personen gelten als genesen, 49 sind verstorben.

Von Samstag auf Sonntag kamen 426 Neuinfektionen hinzu. Als genesen wurden 269 Personen in die Statistik aufgenommen.

Leichte Entspannung auf Intensivstationen

21 weitere Personen mussten am Sonntag ins Krankenhaus eingeliefert werden, vier Erkrankte konnten die Intensivstation verlassen. Insgesamt müssen in Vorarlberg derzeit 134 Menschen auf den Normalstationen, 23 auf Intensivstationen, behandelt werden.

Bregenz ist mit 1132 Fällen der Negativ-Spitzenreiter unter den Bezirken. Danach folgen Dornbirn (1008), Feldkirch (846) und Bludenz (437). Das Dashboard des Landes weist 27 weitere aktiv Infizierte aus, die ihren Wohnsitz nicht im Land haben.

Die meisten Fälle in den Gemeinden hat momentan Dornbirn (498). Danach folgen Lustenau (366), Feldkirch (247) und Bregenz (237).

Alle Infos zum Coronavirus auf VOL.AT

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 426 Neuinfektionen in Vorarlberg - 3.450 aktiv positiv
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen