AA

4000 Euro für Netz für Kinder, aber Prokopic ausgeschlossen

©Luggi Knobel
Mehr als 4000 Euro brachte das Benefizspiel zugunsten Netz für Kinder zwischen einer Hofsteig-Auswahl und dem SCR Altach. Der SCRA-Profi Boris Prokopic wurde vom Schiri Michael Baumann ausgeschlossen und der ÖFB-Strafsenat wird sich mit diesem Fall beschäftigen.
Best of Benefizspiel

Eigentlich sollte der soziale Aspekt zugunsten der Aktion Netz für Kinder im Mittelpunkt stehen. Doch die 700 Zuschauer sahen beim Charity-Spiel zwischen einer Hofsteig-Auswahl und dem SCR Altach den Ausschluss vom SCRA-Mittelfeldspieler Boris Prokopic. Schiedsrichter Michael Baumann hat den Vollprofi wegen einer “Aussage” ausgeschlossen. Nun droht Prokopic eine Sperre wegen “Nichts”. Der ÖFB Strafsenat wird sich mit dem Fall beschäftigen, Baumann hat Prokopic bei der Bundesliga angezeigt. Im Heimspiel gegen Rapid Wien könnte Prokopic daher eventuell nicht im Altacher Aufgebot stehen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • 4000 Euro für Netz für Kinder, aber Prokopic ausgeschlossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen