AA

400 Jugendliche suchen noch immer nach einer Lehrstelle

Noch 400 Jugendliche suchen eine Lehrstelle in Vorarlberg.
Noch 400 Jugendliche suchen eine Lehrstelle in Vorarlberg. ©Sams
Die Pandemie hat auch Auswirkungen auf die Lehrlinge im Land. 450 Jugendliche haben für September eine Zusage für eine Lehrstelle, 400 sind noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz.

Durch die Coronavirus-Krise hat sich das Lehrling-Auswahlverfahren bei Unternehmen verzögert. Derzeit seien zehn Prozent weniger Lehrverträge als 2019 bei der Wirtschaftskammer Vorarlberg angemeldet worden, so WKV-Direktor Christoph Jenny gegenüber ORF Vorarlberg.

Probleme beim Finden von Ansprechpartnern

Die Gesundheitskrise habe dazu geführt, dass Jugendliche zwei Monate lang Probleme hatten Ansprechpartner bei Unternehmen zu finden. Gleichzeitig seien auch die Unternehmen in dieser herausfordernden Zeit mit anderen brennenden Themen befasst gewesen, so Jenny.

In den Branchen Gastronomie und Bauwirtschaft gibt es laut AMS-Chef Bernhard Bereuter noch Platz für Lehrlinge. Er rät Jugendlichen, sich mehrere Lehrstellenangebote anzuschauen, auch wenn sie sich bereits auf einen Job fixiert hätten.

Lehrstelle gesucht? Hier geht's zu den Jobangeboten

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • 400 Jugendliche suchen noch immer nach einer Lehrstelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen